Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

Alle Banden- und alle Rasenflächen haben ihren Paten gefunden! 
Vielen Dank für ihr Engagement!
Den Baufortschritt können Sie bei den Bildergalerien verfolgen.

2. Mannschaft: SC Türkiyemspor Saulgau - FV Altshausen II 0 : 0

Geschrieben von Pressewart.

Remis beim Tabellennachbarn


Im Lokalderby beim SC Türkiyemspor Saulgau erkämpfte sich das Team von Coach Häberle einen verdienten Punkt.
In der 1. Halbzeit war der FVA die etwas bessere Mannschaft. Die Kombinationen liefen bis zum Strafraum doch dann war es mit der Gefährlichkeit vorbei. Deshalb gab es in Halbzeit eins kaum zwingende Torchancen für die Altshauser.
In der zweiten Halbzeit agierten die Gastgeber offensiver und der FVA kam immer mehr unter Druck. Harter Körpereinsatz und vereinzelte schauspielerische Darbietungen machten das Altshauser Team nervös und halfen dabei den Gastgebern. Dennoch gelang es durch eine gute Abwehrleistung, den Punkt sicher nachhause zu bringen.


Momentan geht es Schlag auf Schlag. Zwei Derbys gegen zwei Saulgauer Mannschaften hinter sich gebracht, steht bereits das nächste vor der Tür. Die SGM Ebersbach/Blönried ist derzeit Tabellenführer und ein ganz harter Brocken für den FVA. Allerdings hat die Mannschaft bereits in Hochberg gezeigt, dass sie mit der Spitze mithalten kann. Es trifft die aktuell erfolgreichste Offensivabteilung (Ebersbach/Blönried) auf die beste Defensive (Altshausen).

Nächste Spiele:

So. 26.10.2014 ; 13:15 Uhr: FV Altshausen II – SGM Ebersbach/Blönried
So. 02.11.2014 ; 14:30 Uhr: SV Fleischwangen - FV Altshausen II