Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

2. Mannschaft: FV Altshausen II – FV Bad Schussenried II 6:0

Geschrieben von Pressewart.

Zweite“ weiterhin in der Erfolgsspur

 

Das Team von Trainer Josef Häberle war vom Anpfiff weg die spielbestimmende Mannschaft und über die ganze Partie überlegen. Maximilian Lupberger erzielte nach 8 Minuten nach Vorlage von Alexander Bittlingmaier den 1:0-Führungstreffer. Selczuk Öztürk erhöhte dann in der 20. Minute auf 2:0. Andreas Pfeiffer wurde in der 28. Minute von Simon Raschmann gut angespielt und versenkte den Ball zur klaren 3:0-Führung im Gästetor. Wenige Minuten später (31.) erhöhte Maximilian Lupberger mit seinem 2. Treffer zur 4:0-Pausenführung.

Nach dem Wechsel reduzierte die Mannschaft den Druck und die spielerische Linie ging eine Zeit lang verloren. Es dauerte deshalb bis zur 65. Minute ehe Alexander Bittlingmaier das 5:0 erzielen konnte. Samir Javor erzielte dann in der 71. Minute auf Zuspiel von Maximilian Lupberger den 6:0-Enstand. In der letzten Viertelstunde hatte dann auch Torwart Michael Maier zweimal die Gelegenheit sein Können unter Beweis zustellen.

Nächste Woche ist die zweite Mannschaft spielfrei. Hoffentlich gerät das Team durch diese kleine Pause nicht aus dem Tritt und kann weiter den Anschluss an die führenden Mannschaften halten.

Nächste Spiele:

So. 09.10.2011 ; 13:15 Uhr : FV Altshausen II – FC Blochingen
Sa. 15.10.2011 ; 15:00 Uhr : SV Herbertingen - FV Altshausen II