Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

1. Mannschaft: FV Altshausen – FC Ostrach 1 : 3

Geschrieben von Pressewart.

Im Derby nichts Neues...

 

Die Serie ist nach 6 Spielen ohne Niederlage ausgerechnet zuhause im Derby gegen den FC Ostrach gerissen. Die Gäste hatten den besseren Start und nach 15 Minuten hätte es bereits 0:2 stehen müssen, doch die Gäste vergaben ihre zwei 100-igen Torchancen noch zu leichtfertig. Danach machte der FVA mehr fürs Spiel doch zwingende Torchancen sprangen dabei nicht heraus. In der 43. Minute die Gästeführung als Berti Dangelmaier einen Schuss zwar noch von der Torlinie köpfen konnte doch dann war Markus Gibson im Nachschuss per Kopf zum 0:1 erfolgreich. Mit der Halbzeitpause kamen dann zahlreiche Zuschauer auf den Sportplatz hinzu, da diese der falschen Anstoßzeit in der Regionalpresse Glauben schenkten und hierüber massiv ihren Unmut äußerten.

Nach der Halbzeit war der FVA aktiver und Sebastian Riegger hatte in der 54. Minute mit einem Kopfball an die Latte die Chance zum Ausgleich. Zwei Minuten später besorgte diesen dann Ayar Ömer als er einen Freistoss aus 20m oben links ins Toreck zirkelte. Nach dem Ausgleich hatten beide Teams Chancen die Führung zu erzielen. Die Gäste waren an diesem Tag effektiver und so traf Markus Gibson in der 73. Minute erneut zur 1:2-Führung. Der FVA warf nochmals alles nach vorne und war nun offen für Konter. Den Schlusspunkt der Partie setzten erneut die Gäste in der 87. Minute als bei einem Konter die Abseitsposition von Martin Renn nicht geahndet wurde und der den Ball im Altshauser Tor versenkte.

Am Donnerstag findet das letzte Heimspiel der Saison gegen Neufra statt.

Bitte beachten: Das Spiel beginnt um 19:00 Uhr !

Nächste Spiele:

Do. 24.05.2012 ; 19:00 Uhr : FV Altshausen – FV Neufra
Sa. 02.06.2012 ; 17:00 Uhr : SV Hohentengen - FV Altshausen