Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

Sponsorenseite

Geschrieben von Albert Spanninger.

 

Wir bedanken uns bei allen
Rasen- und Bandenpaten.

Ohne Sie werden wir unser Projekt niemals schaffen.
Herzlichen Dank Euch allen.


Private Sponsoren


Dürr, Jenny
Familie Egle
Haas, Joachim
Spanninger, Albert
Wild, Dietmar und Charlotte



Gewerbliche Sponsoren


  Kreissparkasse RV  Kreissparkasse Ravensburg
Filiale Altshausen
 Volksbank  Volksbank Altshausen
Brugger


Rechtsanwälte Brugger & Partner mbB

intratec 

Intratec Schmock GmbH

Minispielfeld

Geschrieben von Albert Spanninger.

FLYER (pdf-Datei)         Spielfeld mit Rasenpaten          Bestellformular          Sponsorenseite

Informationen zum Minispielfeld

JugendspielerDer FV Altshausen ist ein Verein mit ca. 580 Mitgliedern. Hiervon gehen 150 Kinder und Jugendliche Woche für Woche Ihrem Hobby, dem von uns allen so geliebten Fußballspiel, nach.
Speziell in der Jugendarbeit steckt ein hohes Maß an ehrenamtlichem Engagement.
Unsere Jugendspieler werden von beinahe 20 Trainern, die Ihre Zeit nicht nur für Trainings- und Spieltage opfern, sondern auch an Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen, betreut.
Um diese ehrenamtliche Arbeit erfolgreich fortführen zu können, ist es zwingend notwendig, unseren Kindern und Jugendlichen eine attraktive Infrastruktur bieten zu können.
Deshalb haben wir uns entschlossen ein Minispielfeld auf dem Gelände des FV Altshausen zu erbauen. Wir hoffen und glauben, diese tolle Maßnahme, mit Ihrer dankenswerten Unterstützung, stemmen zu können.

VERSCHIEBEN WIR ES NICHT AUF MORGEN - PACKEN WIR ES AN!

Wir bitten um Hilfe
Die Kosten für ein solches Minispielfeld belaufen sich auf über 100.000,-€. Ein Teil der Kosten wird über öffentliche Fördermittel finanziert. Allerdings bleibt ein nicht unerheblicher Teil des Betrages noch offen. Diesen allein durch unseren Verein zu finanzieren, ist nicht möglich. Aus diesem Grunde bitten wir Sie um Ihre Mithilfe. Dadurch geben Sie den Kindern und Jugendlichen in Altshausen die Möglichkeit, vereinsunabhängig ihrem Hobby Fußball auch außerhalb der eigentlichen Trainingszeiten nachzugehen.

Gute Gründe für ein Minispielfeld
•    Zurück zu den Straßenkickern.
•    Weg von den Spielkonsolen, raus an die frische Luft.
•    Spaß und Anreiz durch Wettkampf in der Freizeit.
•    Ergänzung des Sport- und Freizeitangebotes.
•    Treffpunkt für Jung und Alt.
•    Wetterunabhängig, da wetterfester Untergrund.
•    Verbesserung der fußallspezifischen Fähigkeiten.

Wie können Sie unser Projekt unterstützenRasenpate

Sie können uns auf unterschiedliche Art und Weise bei diesem Projekt unterstützen:   

•    Rasenpate für einmalig 35€/m²
     (auch mehrere m² sind möglich)

•   Bandenpate ab 3m für einmalig 150€/lfd Meter.
    (min. 3m am Stück)

•   Gerne ohne Patenschaft durch eine einmalige
    SpendeBandenpate

Jeder Rasen- bzw. Bandenpate wird auf einer Sponsorentafel auf unserer Homepage und am Sportheim genannt.

Auf der Homepage      (www.FVA09.de Minispielfeld)
können Sie auf einem virtuellen Plan des Minispielfeldes sehen, wie weit unsere Spendenaktion fortgeschritten ist.

Das Projekt
Neubau eines Minispielfeldes.
Frei zugänglich.

Spielfeld 

Abmessungen
Minispielfeld: 24 x 15 m mit
Rundumbande und Ballfangzäunen

Standort
Am Sportgelände des FVA

StandortmitMini

Spendenkonto
Konto     bei der Volksbank Altshausen
IBAN      DE16 6509 2200 0015 3540 24
BIC        GENODES1VAH

Für alle Fragen zu den Spendenmöglichkeiten steht Ihnen Jörg Egle (Tel. 0151 4141 6760) oder Joachim Haas (Tel. 0176 2344 1337) gerne zur Verfügung oder senden Sie eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

FLYER (pdf-Datei)         Spielfeld mit Rasenpaten          Bestellformular          Sponsorenseite

Spielausfalle

Geschrieben von Albert Spanninger.

28.10.2018

Die Spiele

FV Altshausen - SF Hundersingen

Herbertingen - SGM Altshausen II/Ebenweiler

Herbertingen Res. - SGM Altshausen II/Ebenweiler Res.

SGM Altshausen/Hoßkirch - Braunenweiler/Renhardsweiler C-Jugend

fallen aus.

Nächste Spiele

Geschrieben von Albert Spanninger.

8. Spieltag in der Bezirksliga Donau
FV Altshausen - TSV Riedlingen
Freitag, 28.09.2018 um 19.30 Uhr
auf dem Sportgelände an der Blönrieder Straße.

7. Spieltag in der Kreisliga Donau B3
SGM Altshausen/Ebenweiler II - SV Fleischwangen I
Freitag, 28.09.2018 um 19.00 Uhr
auf dem Sportgelände des SV Ebenweiler.

4. Runde (Achtelfinale) im Bezirkspokal Donau
FC Inzigk./Vils./Eng.99 - FV Altshausen
Mittwoch, 03.10.2018 um 15.00 Uhr.

Stand: 25.09.18 um 22:30 Uhr