Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

1. Mannschaft: SV Uttenweiler – FV Altshausen I 3:0

Geschrieben von Pressewart.

Erneute Niederlage in Uttenweiler

Der Gastgeber nahm von Beginn an das Heft in die Hand und bestimmte das Spielgeschehen.
Der FVA stand tief und versuchte über Konter seine Chance zu finden. Die Offensive der Gastgeber riss immer wieder Lücken in die Altshauser Abwehr und so war der Führungstreffer nur eine Frage der Zeit. In der 21. Minute war dann es soweit über rechts kam eine Flanke und Felix Steiner köpfte zum 1:0 ein. Auch in der Folgezeit blieb die Uttenweiler am Drücker, der FVA kam nur dann zu Kontern, wenn sich die Gastgeber Fehler erlaubten.Durch einen Doppelschlag in der 36. und 39. Minute gelang dann Felix Steiner ein lupenreiner Hattrick und die Gastgeber lagen mit 3:0 in Führung. Beide Tore entstanden über die rechte Abwehrseite, die in der ersten Hälfte die Schwachstelle in der FVA-Abwehr war. Nach dem Wechsel verwaltete und kontrollierte die Uttenweiler die Partie. In den Schlussminuten hatten die Gastgeber noch ein paar Torchancen doch am Schluss blieb es beim 3:0-Endstand.

Nächste Spiele:

Do. 13.09.2018 ; 18:00 Uhr (Bezirkspokal): FC Laiz I – FV Altshausen I
So. 16.09.2018 ; 16:30 Uhr: FV Altshausen I – SG Altheim (in Ebenweiler)
Sa. 22.09.2018 ; 15:00 Uhr: FC Krauchenwies/Hausen - FV Altshausen I