Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

Hurra, ausverkauft!  Alle Banden haben ihren Paten gefunden!  Vielen Dank!
Noch fehlen 16 Rasenpaten!

Den Baufortschritt können Sie bei den Bildergalerien verfolgen.

Remis im ersten Heimspiel

Die zweite Mannschaft konnte die Erfolge der ersten und dritten Mannschaft leider nicht nach machen und kam gegen die Gäste aus Fleischwangen nur zu einem Unentschieden. In Durchgang eins sah man eine engagierte Leistung und schnürte die Gäste in deren Hälfte ein. Trotzdem spielte sich das Geschehen eher vor dem Sechzehner ab und es kam kaum zu nennenswerten Torchancen. Nach dem Wechsel erzielte Alex Bittlingmaier das 1:0 per perfektem Freistoß aus ca zwanzig Meter den er über die Mauer zirkelte. Ebenfalls Alex hatte kurze Zeit später das 2:0 auf dem Fuß, scheiterte aber aus kurzer Distanz am reaktionsschnellen Torwart. Nun schaltete Fleischwangen einen Gang hoch und hatte insgesamt mehr vom Spiel, kam aber ebenso nicht in die gefährliche Zone vors Tor. Die vorwiegend langen Bälle klärte Keeper Michael Stephan. Zehn Minuten vor dem Ende musste man leider noch den Ausgleich hinnehmen. Aus einem unnötigen Eckball trudelte ein Aufsetzer durch den Fünfmeterraum und wurde über die Linie befördert. Unterm Strich wäre der Sieg verdient gewesen, aber dazu hätte man in der letzten halben Stunde aktiver sein müssen.

Bitte beachten: Das nächste Heimspiel der SGM findet in Ebenweiler statt.

 

Nächste Spiele:

So. 08.09.2019 ; 15:00 Uhr: FV Veringenstadt - SGM Altshausen II / Ebenweiler
Sa. 14.09.2019 ; 15:15 Uhr: SGM Altshausen II / Ebenweiler – TSV Trochtelfingen (in Ebenweiler)