Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

Hier geht's zu den Spielberichten der Jugend vom letzten Wochenende ...

 

 

Spielbericht A-Jugend:

SGM Ebersbach / Blönried - SGM Altshausen / Hoßkirch 3 : 3

Ein echter Lokalkampf

Von Spielbeginn an sahen die Zuschauer ein Spiel das einem Derby alle Ehre machte.
Beide Mannschaften schenkten sich nichts und wollten unbedingt gewinnen. Nach einer halben Stunde bekam unsere Mannschaft nach mehreren Versuchen denn Ball nicht aus der Abwehr und die Gastgeber nutzten dies zur 1:0 Führung. Nur fünf Minuten später verwandelte Tjeripo Karuahie einen Freistoß direkt ins Lattenkreuz zum 1:1 Ausgleich. Das Spiel ging nun hin und her, doch kurz vor dem Halbzeitpfiff erhöhte Ricco Gelder zum 1:2.
In der zweiten Halpzeit waren acht Minuten gespielt als man den Ausgleichstreffer hinnehmen musste. Doch unsere Jungs wollten unbedingt gewinnen und spielten unbeeindruckt weiter Richtung gegnerischem Tor. In der 60. Minute köpfte dann Maximilian Raisle nach einem Eckball zu erneuter Führung ins Tor. Doch trotz überragender Abwehrleistung glichen die Gastgeber in Minute 75 zum 3:3 aus.

Bleibt nur zu sagen, dass unser Mannschaft mit so einer Leistung auf dem richtigen Weg ist.

 

Spielbericht B-Jugend:

SGM Sigmaringen – SGM Hoßkirch / Altshausen 3 : 1

Nach 20 Minuten Verspätung wurde das Spiel endlich angepfiffen. Wie bereits in der letzten Partie war unserer Abwehr in den Anfangsminuten geistig noch nicht anwesend. Mit einem langen Pass nach vorn, schalteten in der 2 Minute die Gastgeber schneller und erzielten die 1:0 Führung. In der Folgezeit zeigten unsere Jungs ein zerfahrenes Spiel. Von Fehlpässen geprägt, stand man laufend unter Druck und ein Spielaufbau nach vorn kam so gut wie nicht zu Stande. Nur in der 20 Minute setzte Mäxi Raisle den Ball aus 20 m an die Latte.
In der zweiten Halbzeit kamen unsere Jungs etwas besser ins Spiel. Leider brachte unsere Abwehr den Gegner immer wieder durch grobe Fehler ins Spiel. So nutzten diese eine harmlose Flanke als ein Abwehrspieler am Ball vorbeischlug das Geschenk zur 2:0 Führung in der 46 Minute dankend an. Altshausen versuchte nun den Gegner unter Druck zu setzen und erzielte nach Pass von Mäxi durch Elias Butzengeiger den Anschlusstreffer zum 1:2. Motiviert durch dieses Tor spielte man endlich den Ball schnell nach vorn. Mit einem Pass von der Mitte wurde Mäxi mustergültig angespielt, der aber leider aus 6m den Torwart anschoss. In der Folgezeit versuchte man den Gegner unter Druck zu setzen. Leider schaffte man es nicht den Ausgleich zu erzielen, so waren es wieder die Sigmaringer, die kurz vor Schluss alles klar machten und zum 3:1 Endstand einschossen.

 

Spielbericht C-Jugend:

SGM Seekirch/Oggelshausen/Attenweiler - SGM Altshausen / Hoßkirch 3 : 3

 

Spielbericht D-Jugend:

SGM Altshausen / Hoßkirch - SGM Braunenweiler / Renhardsweiler 1 : 4

Zum zweiten Saisonspiel empfingen wir unsere Freunde aus Braunenweiler. Nach einigen urlaubsbedingten Umstellungen ging diese Partie leider verloren. Trotz weiterhin guten Ansätzen und Erkenntnissen entspricht das Ergebnis dem Spielverlauf.

Kopf hoch, am Samstag gibt es bereits die nächste Gelegenheit für einen Sieg.
Tor: Marco Schmid

 

Spielbericht E-Jugend:

SGM Ebersbach / Blönried - SGM Altshausen / Hoßkirch 5 : 0

 

Spielbericht A-Juniorinnen:

SGM Hoßkirch / Altshausen (9er) - SGM Langenenslingen/Bingen (9er) 2 : 2