Mannschaftskoepfe 596
        +++   gemeinsam kämpfen   +++   gemeinsam siegen   +++   gemeinsam feiern   +++      

Hurra, ausverkauft!  Alle Banden haben ihren Paten gefunden!  Vielen Dank!
Noch fehlen 36 Rasenpaten!

Den Baufortschritt können Sie bei den Bildergalerien verfolgen.

Deutliche Derbyniederlage

Die Zweite konnte ihre zuletzt positive Serie leider nicht ausbauen und unterlag den Gästen aus Hochberg verdient mit 0:4. Die Gäste konnten somit Platz zwei erreichen und wahren sich ihre Chance auf den Aufstieg. Zu Beginn versuchten es die Gäste vor allem mit langen Bällen in die Spitzen und aufgrund zu nachlässiger Verteidigung führten diese auch zweimal innerhalb einer halben Stunde zum Torerfolg. So richtig kam die SGM eigentlich gar nicht ins Spiel und gerade das Mittelfeld wurde zu leichtfertig überlassen. In Durchgang zwei hatte der SV Hochberg ebenfalls wenig Probleme und baute die Führung aus. Vielleicht wäre bei einem frühen Treffer zu Beginn der Partie mehr drin gewesen doch insgesamt war der Sieg für Hochberg verdient.

 

Nächste Spiele:
So. 02.06.2019 ; 13:15 Uhr: SGM Altshausen II / Ebenweiler – SV Herbertingen
Sa. 08.06.2019 ; 15:15 Uhr: SV Hohentengen II - SGM Altshausen II / Ebenweiler